Warenkorb: 0 Artikel
Navigation Kopfzeile
www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany www.designer-gartenmoebel.de
top

Fanta4 & Dynasty-Fun's Spendenaktion mit Gewinnspiel

DYNASTY-FUN verlost ein von den Fantastischen4 handsigniertes Mo-Bo 600 für guten Zweck

 

 

Am 15. 11. 2010 glänzte Fanta4 mit ihrer aktuellen Tour „Für Dich immer noch Fanta Sie" in der ausverkauften Kemptener Big Box. Der Kontakt zu Thomas D entstand dadurch, dass der Sänger der Band bei dem Jungunternehmer, Mario Stanojevic, eines seiner geländetauglichen MO-BO 800 Elektro-Skateboards kaufte.
 
Der Erlös soll zu einem Teil für das Kinderhospiz St Nikolaus in Bad Grönenbach, zum anderen Teil für die Tierhilfsorganisation Arche Noah e.V.in Seeg gespendet werden. Thomas D zeigte sich von der Idee sofort begeistert und lud DYNASTY-FUN zu seinem Konzert nach Kempten ein. Bei der anschließenden After-Show Party bekam DYNASTY-FUN feierlich, das von den Fantastischen 4 handsignierte MO-BO , überreicht. Bei einer Probefahrt im Backstagebereich wurde auch Michi Beck vom MO-BO Fieber gepackt und bestellte für sich gleich ein eigenes Elektro-Skateboard von MO-BO .

Gewinnspiel Teilnahmebedingungen :

Jeder, der das Board gerne haben möchte hat nun die Möglichkeit dazu.
Beantwortet uns folgende Frage:

Wie lautet der aktuelle Tour Name der Fantastischen 4


A: FÜR DICH IMMER NOCH SPEZI DU
 
B: FÜR DICH IMMER NOCH FANTA SIE 

C: FÜR DICH IMMER NOCH FANTA DU 

D: FÜR SIE IMMER NOCH COLA DU

Sendet uns eine Nachricht mit der Antwort an http://www.dynasty-fun.de/deutsch/contact/-/17,17,162015,kontakt.html .
Viel Spass beim mitmachen.

Weil wir zudem noch etwas Gutes tun möchten.
Habt auch ihr nun die Möglichkeit dazu, mit einer Spende von mindestens 0,01 Euro zu helfen. Bitte überweisen Sie die Spende unter dem Betreff: „DYNASTY-FUN Spendenaktion" auf das Konto der Arche Noah Tierhilfe. Spendenbetrag wird zu gleichen Teilen unter dem Kinderhospiz St. Nikolaus und der Arche Noah Tierhilfe aufgeteilt.

SPENDENKONTO

Sparkasse Allgäu
Konto: 610 204 869
BLZ: 733 500 00

DYNASTY-FUN sagt schon jetzt, im Namen des Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach und der Arche Noah Tierhilfe e.V. in Seeg, ein herzliches Dankeschön und drückt allen Teilnehmern die Daumen!

Die Auslosung des signierten Boards findet unter allen Teilnehmern am 22.12.2010 statt. Die feierliche Übergabe der Spendenschecks an das Kinderhospiz und die Tierhilfe Arche Noah erfolgt am 23.12.2010.

  
WEITER   

Übergabe der Spenden an das Kinderhospiz St. Nikolaus und die Arche Noah Tierhilfe

 

DYNASTY-FUN kann nun den stolzen Gesamtbetrag von 344,18 € an das Kinderhospiz und die Arche Noah Tierhilfe überreichen. Auch der glückliche Gewinner Bastian B. aus München durfte sein signiertes Mo-Bo Elektro-Skateboard schon in Empfang nehmen.

Wir denken, auch wenn mehr Spenden hätten zusammen kommen können, haben wir mit Sicherheit den einen oder anderen dazu angeregt sich diese Institutionen näher anzusehen und vielleicht in der Zukunft auf die eine oder andere Art zu helfen.

Ganz lieben Dank an alle, die mitgemacht und gespendet haben, ihr seit Klasse.
DYNASTY-FUN sagt auch Danke an alle Mitwirkenden, die diese Aktion möglich gemacht haben.

Die Fantastischen 4, Allgäuer Zeitung, Allgäu TV, LiveIn,
Mo-Bo, TrendyOne und viele mehr

DYNASTY-FUN wünscht euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2011


WEITER   

Dynasty-Fun's Fahrbericht des Evo Skate Cross 1000

 





Allein der Name dieses Elektro Skateboards von EVO Skate ist schon Programm......EVO Skate Cross 1000.
Das EVO Skate 1000 Cross kam sehr gut verpackt und schadenfrei bei Dynasty-Fun an und wurde sofort auf Herz und Nieren getestet.

Der Akku kam im gleichen Paket wie das Elektro-Skateboard ist aber extra verpackt um Schäden beim Transport vorzubeugen.
Dank der genauen Fertigung des Akku-Aufnahmesystems steht einer schnellen Demontage zum laden des Akkus also nichts mehr im Wege. Der Akku war somit auch mit einem Handgriff sofort am E-Board montiert.

Im Lieferumfang befindet sich jeweils ein Ersatzzahnriemen ein Ladegerät und ein Set mit dem passenden Werkzeug zum Wechseln des Zahnriemens oder eines Reifens, passt bequem in eine kleine Tasche für unterwegs.

Augenscheinlich ist das EVO Skate wohl baugleich zu anderen Elektro- Skateboards, aber der Teufel steckt im Detail und der Verarbeitung. Was uns sofort aufgefallen war ist eine wirklich durchgehend
tadellose Oberfläche der Metallteile die hier einfach nochmal in einem Arbeitsgang extra poliert wurden. Das kennen wir am Elektro-Skateboard Markt auch anders.......Gut gemacht EVO Skate. 

Gewichtsmässig ist das Cross 1000 mit dem Lithium Akku ca. 10 kg leichter gegenüber der Variante mit dem Blei-Vlies Akku.

Unser Testfahrer hatte 85 kg und ist ein sehr geübter E Boarder.
Wir selbst hätten nicht gedacht das diese 200 Watt an Mehrleistung gegenüber den normalem 800 Watt Offroad Modellen unbedingt ins Gewicht fallen würden.
Hier wurden wir dann schnell eines besseren belehrt.
Auch durch den 12AH Lithium Akku hat man eine etwas andere Leistungskurve die sich beim beschleunigen und auch sehr stark in der Endgeschwindigkeit bemerkbar machte. Hier konnte auf ebener Strecke sofort eine Geschwindikgeit von 40 Km/h erreicht werden, selbst bei höheren Geschwindigkeiten ab 25 km/h ist der Anzug am Gas bis 40km/h sehr bemerkenswert. Dank dem sehr robusten und griffigem Griptape hat man auch bei höheren Geschwindigkeiten stets einen sicheren Stand auf dem Board gewährleistet.
Wenn das Griptape dann doch einmal hinüber ist musst du Dir nicht gleich ein neues Deck kaufen, sondern nur ein Griptape erhältlich ist dass bei uns im Shop. Aufkleben am Deck entlang schneiden, fertig.
Der Testfahrer sitzt noch immer grinsend mit der Funkfernbedienung in der Hand neben mir......;-)
Das Cross 1000 ist serienmäßig auch mit einem Rückwärtsgang ausgestattet, hat funktioniert......wir wenden lieber im Drift anstatt Rückwärts zu fahren :-)

Die Achsen des Elektro-Skateboards laufen sehr stabil und sind zwischen Achse und Achsträger mit Gummi-Bushings gedämpft.

Durch das Tuning Set X Offroad haben wir auch einen sehr genauen Rundlauf der Räder. Die Rundlaufgenauigkeit der Lagersitze beträgt 0,02 mm zueinander, dies wird durch eine CNC Fertigung erreicht wobei beide Lagersitze in einem Arbeitsgang gefertigt werden ( Made in Germany). 
Somit einfach ein leichterer Lauf der Räder und ein verbessertes Fahrverhalten des Boards durch die fast doppelt so  breiteren und größeren Räder.
Die Reichweite des Lithium Akkus war auch sehr beachtlich in Betracht dessen das unser Testfahrer den kompletten Akku wo es ging mit Vollgas getestet hatte.

Die ersten 7,77 km wurden in 17 min. Und 21sec. absolviert durchschnittliche Geschwindigkeit 27 km/h.  Der Akku war nach 15 km Vollgasfahrt leer, bestimmt ist hier bei normaler Fahrt noch mehr drin.
Zum testen für gefahrene Kilometer und Geschwindigkeiten mit deinem motorized board gibt es ein gratis App Namens Scout lite, dass sehr zu empfehlen ist.

Fazit: 
purer Fahrspass dank einer sehr guten Verarbeitung aller Komponenten des EVO Skate Cross 1000, alle Daumen hoch.


Ersatzteile und E- Boards verschiedener Hersteller gibt es bei www.Dynasty-Fun.com unter dem Reiter Elektro- Skateboards
Tuning Sets  haben wir für alle Angebotenen Elektro-Skateboard Marken unter dem Reiter Tuning Werkstatt.

Nun Viel Spass beim stöbern auf unserer Seite.

Crazy regards 
DYNASTY-FUN


WEITER   

Die Dynasty-Fun Tuning Werkstatt erweitert ihr Angebot

 



Ab sofort gibt es in der Dynasty-Fun Tuning Werkstatt alle Tuning Set's  (ohne Adaptersystem) nur mit Reifen und Alufelgen aus dem Kartsport Bereich.

Ihr seit bereits stolze Besitzer eines Tuning Set's von Dynasty-Fun, dann könnt Ihr euch ab sofort für alle Geländevarianten ausstatten.


- Mit dem Tuning Set Slick bist du in jeder Karthalle oder sehr griffigen Strassen der Hingucker schlechthin.

- Das Tuning Set Rain bietet Dir auch auf feuchten Strassen trockene Füsse damit du heil ins Ziel kommst.

- Mit dem Tuning Set X-Offroad kannst du Dir auf dem Heimweg schon mal den Schlamm aus dem Achselbereich kratzen.


Viel Spass bei der Wahl deines Profils.


WEITER   

Evo Skate Elektro-Skateboards jetzt auch bei uns im Shop

Ab sofort gibt es auch Evo Skate Elektro-Skateboards bei uns im Shop.


Das leichteste Elektro-Skateboard im Stall von Dynasty-Fun ist derzeit das Evo Skate 500 curve mit Brushless Motor.

Zubehör gibt es natürlich auch bei uns und wird stets erweitert.

Viel Spass beim stöbern.

WEITER   

Kommenden Samstag den 9 April ist Slacklineday im Kaufbeurer Stadtpark

 

Am Samstag den 9.April 2011 treffen sich im Stadtpark in Kaufbeuren alle diejenigen die Lust haben die Slacklines zu rocken. Dies ist keine öffentliche Veranstaltung sondern ein Treffen von Leuten die den selben Sport ausüben. Wer also Lust hat ist Herzlich Wilkommen. Anfänger wird auch gerne Starthilfe beim 1 Versuch gegeben, natürlich auf eigene Gefahr. Wir haben viele verschiedene Slacklines: zB.Surferline, Jibline, Longlines mit 40m evtl 60m.

Zum testen werden folgende Slacklines gespannt:

- 15 m Highline
- 5 m Line 16 m Surferline ;)
- 20 m Line
- 25 m Line
- 45 m Longline
- 60 m Longline
- 15 m Highline
- 3 x 5 m Jumplines
- Y - Triple Line
- Longswing Schaukel
- Seilrutsche
natürlich spinnen wir auch wieder ein wenig herrum;)
Bei schönem Wetter werden wir auch 1 oder 2 Mo-Bo's für euch mit im Gepäck haben.
KEINE ÖFFENTLICHE VERANSTALTUNG (wer sich wehtut is selber schuld)
Euer DYNASTY FUN Team


WEITER   

Dynasty-Fun im Trendmagazin KLB für Kiter

 DYNASTY-FUN im Trendmagazin KLB Magazin für Kiter


WEITER   

Am 28. und 29. Mai ist Dynasty-Fun zu Gast beim Haßlocher Wirtschaftsmarkt

 Am 28. und 29. Mai könnt ihr unsere Elektro-Skateboards auf dem
Haßlocher Wirtschaftsmarkt in Augenschein nehmen und auch testen wenn ihr wollt.
Also nichts wie auf zur WiMa nach Haßloch.

Euer DYNASTY FUN Team


WEITER   
.
Abstand